Seite 1 von 1

Landwirtschaftspraktikum

BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2009, 11:49
von Cordula
Wer weiß einen richtig netten Milchviehbetrieb für ein Landwirtschaftspraktikum - wo ist nicht so wichtig

Re: Landwirtschaftspraktikum

BeitragVerfasst: Mi 6. Mai 2009, 20:15
von Lwin
Konvi oder bio?

Re: Landwirtschaftspraktikum

BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2009, 16:37
von Cordula
Hallo Lwin,
ein konventioneller Betrieb wäre mir lieber, mit Mondphasen und so hab ich's nicht so.

Re: Landwirtschaftspraktikum

BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2009, 16:53
von Marry
Hallo Lwin,
Wenn Du aber einen Bio-Betrieb weißt, hätte ich evtl. Interesse (von wegen "Mondphasen"! Immer diese Vorurteile!)

Re: Landwirtschaftspraktikum

BeitragVerfasst: Mo 11. Mai 2009, 19:10
von amsel
Hallo Cordula,

was hat denn Bio mit Mondphasen zu tun. Komme da nicht so ganz mit....

Gruß

Amsel

Re: Landwirtschaftspraktikum

BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2009, 09:45
von Cordula
Hallo Amsel,
Du hast doch sicher schon davon gehört, dass vorallem Demeter-Betriebe davon ausgehen, dass der ganze Kosmos einen wichtigen Einfluß auf die Landwirtschaft hat.
Nun kannst Du es sogar im neuen dlz-Magazin (Mai 09) lesen: Die Versuchsstation Aulendorf hat nachgeprüft, ob der Stand des Mondes zum Zeitpunkt des Schnitts Einfluß auf die Qualität der Silage hat. War aber nicht eindeuteig nachzuweisen.

Re: Landwirtschaftspraktikum

BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2011, 20:44
von peterherman
Hallo,

bei den zahlreichen Landwirtschaftskammern kann man gute Informationen einholen. Zumindest können sie gute Betriebe empfehlen und vermitteln.
Ein Inserat bei Landzirkel kann auch nicht schaden.

Re: Landwirtschaftspraktikum

BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2013, 17:56
von promax
Hallo,

hat jemand von euch schon mal ein Praktikum bei der KTG Agrar in Oranienburg bzw. bei der N.U. Agrar in Schackenthal gemacht? Falls ja, könnt ihr mal erzählen wie's dort so war für euch?

LG