Was kann man mit dem Sammeln von Unterschriften bewegen?

Was kann man mit dem Sammeln von Unterschriften bewegen?

Beitragvon Keimer » Di 24. Mai 2016, 15:40

Liebe Leute!
Nachdem man ja ab und an aufgefordert wird hier oder da ein Kreuzchen zu machen oder eine Unterschrift zu setzen stelle ich die Frage mal in den Raum? Was genau nutzen denn Petitionen, wenn es denn so viele gibt - würdet ihr sagen, dass es wichtig ist welche zu erstellen damit man einfach auch aufmerksam macht auf eine Sache - ist das oft das hehere Ziel denn möglichst viele zum unterzeichnen zu bewegen?
Was kann der kleine Mann erreichen mit dem Sammeln von Unterzeichnern, was ist eure Meinung?
Benutzeravatar
Keimer
 
Beiträge: 31
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 18:28

Re: Was kann man mit dem Sammeln von Unterschriften bewegen?

Beitragvon Carcharodon » Mi 25. Mai 2016, 10:18

Sicherlich kann man durch solche Aktionen den "Laien" für bestimmte Themen sensibilisieren. Schon alleine dieser Umstand macht solche Aktionen lohnenswert. Ob letztendlich durch die Akquisition von Unterschriften ein gestecktes Ziel erreicht wird mag dahingestellt sein.
Carcharodon
 
Beiträge: 55
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 10:12

Re: Was kann man mit dem Sammeln von Unterschriften bewegen?

Beitragvon Martin007 » Di 19. Sep 2017, 11:48

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob das gesetzlich irgendwie geregelt ist. Ich glaube mich an was zu erinnern, wo es hieß 25.000 Unterschriften und so, kann aber auch sein, dass das in den USA war :mrgreen:

An sich aber eine durchaus interessante Frage, dient das nur zur Sensibilisierung oder können diese Unterschriften dann vorgelegt werden..
Benutzeravatar
Martin007
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 01:26
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Verbraucherschutz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron