Verbraucher gehen ungerne zum Autokaufen

Verbraucher gehen ungerne zum Autokaufen

Beitragvon Martin007 » Mo 2. Okt 2017, 16:25

Hallo meine Lieben!

Der Titel ist vielleicht etwas irreführend :mrgreen:
Es geht mehr um die Kaufverhandlungen als den Kauf an sich. Ich habe heute morgen einen interessanten Artikel darüber gelesen (https://www.financescout24.de/wissen/ne ... haeftigung). Demnach sollen einige Befragte sogar lieber zum Zahnarzt gehen als in die Kaufverhandlungen :lol:

Fand das Ganze recht amüsant, ich hatte noch nie so ein Problem. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr euch schonmal vor dem Autokauf gedrückt?

Eine schöne Woche!
Martin
Benutzeravatar
Martin007
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 01:26
Wohnort: Hamburg

Zurück zu Verbrauch & Konsum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste



cron