Rittersporn giftig für Hunde / Katzen?

Rittersporn giftig für Hunde / Katzen?

Beitragvon mirabella » Mo 18. Apr 2016, 13:53

Hallo zusammen! Wir haben einen kleinen Hof und zwei Hunde sowie einige Katzen. Im Garten wächst bei uns überall der Rittersporn. Meine Frage: Ist Rittersporn giftig für Hunde / Katzen? Wer kann mir weiterhelfen?
mirabella
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 13:51

Re: Rittersporn giftig für Hunde / Katzen?

Beitragvon Martin007 » So 1. Mai 2016, 16:45

Hier ein interessanter Artikel dazu
Benutzeravatar
Martin007
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 01:26
Wohnort: Hamburg

Re: Rittersporn giftig für Hunde / Katzen?

Beitragvon mirabella » Di 3. Mai 2016, 11:32

Vielen Dank für deine Hilfe!
mirabella
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 13:51

Re: Rittersporn giftig für Hunde / Katzen?

Beitragvon Martin007 » Do 5. Mai 2016, 15:53

Gern doch :)
Benutzeravatar
Martin007
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 01:26
Wohnort: Hamburg

Re: Rittersporn giftig für Hunde / Katzen?

Beitragvon Carcharodon » Do 12. Mai 2016, 17:04

Da alle Teile des Rittersporns ziemlich giftig sind (besonders Samen), sollte man bei Tieren und Kindern auf der Hut sein. Die Pflanze hat es sogar zur Giftpflanze des Jahres 2015 geschafft. Taubheitsgefühle an Zunge, Händen und Zehen, Erbrechen, Durchfall und Schweißausbrüche sowie Kreislaufprobleme, Koliken und sogar Atemlähmung können die Folge bei Verschlucken sein.
Carcharodon
 
Beiträge: 55
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 10:12

Re: Rittersporn giftig für Hunde / Katzen?

Beitragvon Panda » Do 20. Okt 2016, 15:20

Ja leider nicht ganz ungefährlich, dabei ist es so eine schöne Pflanze.

Damit es zu einer Kolik/Atemlähmungen kommt, müssten größere Tiere und Kinder aber eine Menge davon essen, oder?
Panda
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 14:30


Zurück zu Sonstige Tiere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron