Die Suche ergab 214 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: EU-Subventionen veröffentlichen?

Da ist ja die TopTen der EU-Agrarsubventionen-Empfänger: http://www.proplanta.de/rl.php?url=1245170751
von Helios
Di 16. Jun 2009, 18:47
 
Forum: Agrarpolitik
Thema: EU-Subventionen veröffentlichen?
Antworten: 45
Zugriffe: 35069

Re: Verdeckte Öffentlichkeitsarbeit beim Bauernverband

Es liegt doch nahe, dass der Aufsichtsrat des Deutschen Landwirtschaftsverlages die "hauseigenen" Medien zu seinen Zwecken nutzt. Oder sehe ich da etwas falsch? Wie auch immer - durch die Aktion wurde jedenfalls für reichlich Quote auf dem entsprechenden Portal gesorgt. Damit dürfte zumind...
von Helios
Fr 19. Jun 2009, 22:50
 
Forum: Agrarpolitik
Thema: Verdeckte Öffentlichkeitsarbeit beim Bauernverband
Antworten: 7
Zugriffe: 5525

Gurken-Casting hat ein Ende

Krumme Gurken brauchen sich nicht mehr länger unwohl zu fühlen, denn der ewige Streit um die Krümmung ist heute beigelegt worden. Auch 25 weitere Obst- und Gemüsesorten können vom Wegfall der 20 Jahre alten gesetzlich geregelten Normung profitieren.
von Helios
Mi 1. Jul 2009, 23:08
 
Forum: Agrarpolitik
Thema: Gurken-Casting hat ein Ende
Antworten: 0
Zugriffe: 868

Re: EU-Subventionen veröffentlichen?

Und auf einmal sieht es Bayern doch ein, die Agrarbeihilfe-Empfänger zu veröffentlichen. Die plötzlich angekündigte Transparenzinitiative von Brunner überrascht selbst mich ein wenig. Sogar Details, wofür das Geld erhalten wurde, sollen ab August im Internet abrufbar sein. Das Lob ich mir... http://...
von Helios
Do 9. Jul 2009, 19:46
 
Forum: Agrarpolitik
Thema: EU-Subventionen veröffentlichen?
Antworten: 45
Zugriffe: 35069

Zahlungsmoral deutscher Unternehmen

Wie das Handelsblatt schreibt, zahlen 78 % der deutschen Firmen überpünktlich. In 2008 erhielten Zulieferer im Schnitt nach 29,2 Tagen ihr Geld. Kein schlechter Wert, verglichen mit dem europäischen Ausland, wo es immerhin 44,8 Tage dauert, bis Unternehmen ihre Außenstände beglichen haben. Auf der a...
von Helios
Di 14. Jul 2009, 04:40
 
Forum: Märkte & Börse
Thema: Zahlungsmoral deutscher Unternehmen
Antworten: 0
Zugriffe: 900

Preisverfall bei Kali setzt sich fort

Der anhaltende Preisverfall bei Kali begründet die Verkaufsempfehlung der WestLB für Aktien von K+S. Das Kursziel wurde von 34,00 auf 28,00 Euro gesenkt, nachdem der russische Düngemittelhersteller Silvinit 850.000 Tonnen Kali zum Preis von 460 US-Dollar je Tonne an Indien abgesetzt hat. Die Deutsch...
von Helios
Di 14. Jul 2009, 16:15
 
Forum: Märkte & Börse
Thema: Preisverfall bei Kali setzt sich fort
Antworten: 1
Zugriffe: 2494

Re: Arbeitsleuchte !

Eine Alternative zu Xenon-Leuchten sind LED-Arbeitslampen. Vorteil: Haltbarkeit und Lichsausbeute der LED-Lampen sind nochmals höher, als bei den ohnehin schon hervorragenden Xenon-Scheinwerfern. Mehr zum Thema Xenon und LED gibt's z.B. hier: http://www.tcs.ch/etc/medialib/main/rubriken/auto_moto/pd...
von Helios
Mi 15. Jul 2009, 19:59
 
Forum: Zubehör
Thema: Arbeitsleuchte !
Antworten: 3
Zugriffe: 3640

Re: Die Netzgesellschaft in Klassen

Das ist doch ein alter Zopf. Gleich und gleich gesellt sich eben gerne - im realen, wie im virtuellen Leben. Intelektuell Minderbegabte wird man deshalb vergeblich in XING suchen.
von Helios
Mi 15. Jul 2009, 20:09
 
Forum: Allgemeines
Thema: Die Netzgesellschaft in Klassen
Antworten: 1
Zugriffe: 1389

Unübliches Hochschulmarketing

300 Euro pro Fahrrad, 450 Euro für einen Laptop und obendrauf auch noch ein iPhone. All das bietet z.B. die neugegründete Hochschule am Rhein-Waal seinen Erstsemestlern. Dabei stellt diese Maßnahme der Studenaquise keine skurrile Ausnahme dar, wie die Sueddeutsche heute schreibt. Auch an ostdeutsche...
von Helios
Mi 15. Jul 2009, 21:06
 
Forum: Studium
Thema: Unübliches Hochschulmarketing
Antworten: 0
Zugriffe: 1173
VorherigeNächste

Zurück zur erweiterten Suche



cron