Die Suche ergab 48 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Querilla-PR

Hallo Schnepfe, Was Du da beschreibst, ist mir auch aufgefallen - daraufhin habe ich den Fernseher abgeschafft. Die Leute nehmen sich eben immer weniger Zeit: die Redakteure fürs recherchieren und die Zeitungsleser fürs lesen. Und alles soll möglichst billig sein. Aber "ganz schnell ganz viel&q...
von Gundula
Do 14. Mai 2009, 16:23
 
Forum: Verschiedenes
Thema: Querilla-PR
Antworten: 13
Zugriffe: 9305

Re: Jugendwahn - Was ist dran?

Umgekehrt hat man doch immer wieder so junge "Bären" als Helfer, Jungs zwischen 16 und 20, die vor lauter Kraft kaum aufrecht gehen können, und das Heu so schwungvoll auf den Wagen schmeißen, dass es auf der anderen Seite wieder herunterkommt. Trotzdem schaffen solche längst nicht so viel ...
von Gundula
Do 14. Mai 2009, 17:34
 
Forum: Allgemeines
Thema: Jugendwahn - Was ist dran?
Antworten: 4
Zugriffe: 3808

Re: Querilla-PR

Hallo Mic! Mit Goethe kenne ich mich nicht so aus, aber was Du zuerst gesagt hast, stimmt schon. Dazu folgende Geschichte: Im Mainhardter Wald gab es einen dummen Knecht, mit dem die Bauern immer ihre Späße machten. Immer, wenn ein Bauer auf dem Markt oder im Wirtshaus ein schönes, blankes 10-Pfenni...
von Gundula
Sa 16. Mai 2009, 15:23
 
Forum: Verschiedenes
Thema: Querilla-PR
Antworten: 13
Zugriffe: 9305

Re: Hat Landwirtschaft in Deutschland noch Zukunft?

Bei uns hat man früher immer gesagt: Werd Bauer oder Bäcker - essen müssen die Leut' immer!
von Gundula
Mo 18. Mai 2009, 10:04
 
Forum: Ausbildung
Thema: Hat Landwirtschaft in Deutschland noch Zukunft?
Antworten: 10
Zugriffe: 9339

Dialekte pflegen?

Eine Bekannte hat ein Kind im Kindergarten. Mit dem redet sie, wie es im Ort üblich ist - das ist kein besonders starker Dialekt. Nun sagte eine neue Erzieherin, sie soll mit dem Kind mehr Hochdeutsch sprechen, sonst kriegt es nachher Probleme in der Schule. Stimmt das?
von Gundula
Mo 18. Mai 2009, 22:22
 
Forum: Agrarsoziologie
Thema: Dialekte pflegen?
Antworten: 4
Zugriffe: 4649

Re: Heizen mit Schilf

So ein paar Feuchtgebiete mehr mögen ja ökologisch ganz sinnvoll sein, aber wenn das großflächig gemacht wird, ist das doch auch wieder ein ziemlicher Eingriff ins Systhem. Dann werden sich z.B. die Stechmücken massiv ausbreiten und zusammen mit der Erderwärmung haben wir bald die Malaria in Deutsch...
von Gundula
Mi 20. Mai 2009, 09:51
 
Forum: Sonstige
Thema: Heizen mit Schilf
Antworten: 3
Zugriffe: 2978

Re: Wieviel Zeit und Geld braucht ein Ponny?

Hallo Cordula, vielleicht sollte Deine Bekannte das Kind erst einmal längere Zeit regelmäßig auf einem Reiterhof reiten lassen, damit sie selbst Erfahrung mit dem Thema sammelt. Oder wie wäre es mit "Urlaub auf dem Bauernhof". Da gibt es oft Ponnys und man kann sich mit den Haltern direkt ...
von Gundula
Mi 20. Mai 2009, 10:00
 
Forum: Pferdesport
Thema: Wieviel Zeit und Geld braucht ein Ponny?
Antworten: 6
Zugriffe: 4941

Re: Weinerlebnisbegleiter an der Mosel

Sollten wir sowas bei uns nicht auch anfangen. Das wäre doch ein guter Nebenerwerb für Winzer und Landwirte!
von Gundula
Mi 20. Mai 2009, 10:02
 
Forum: Urlaub & Reisen
Thema: Weinerlebnisbegleiter an der Mosel
Antworten: 6
Zugriffe: 11426

Wettervorhersagen zuverlässig?

Wie zuverlässig sind eigentlich Wettervorhersagen? Gibt es da irgendwo eine Untersuchung, wie oft das angekündigte Wetter tatsächlich so kommt?
von Gundula
Do 28. Mai 2009, 22:52
 
Forum: Allgemeines
Thema: Wettervorhersagen zuverlässig?
Antworten: 11
Zugriffe: 9080

Re: Öko-Verhalten der Deutschen lediglich Mittelfeld

Berücksichtigt diese Untersuchung nur das Verhalten der Privathaushalte? So weit ich weiß sind die Umweltauflagen für die Industrie und Komunen doch in kaum einem anderen Land so streng wie bei uns!
von Gundula
Do 28. Mai 2009, 22:57
 
Forum: Verbrauch & Konsum
Thema: Öko-Verhalten der Deutschen lediglich Mittelfeld
Antworten: 10
Zugriffe: 7689
VorherigeNächste

Zurück zur erweiterten Suche



cron