Die Suche ergab 11 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Mutterkorn gefährlich?

Mutterkorn ist ein sich durch Pilzbefall entwickeltes Korn, dass z.B. in Roggen- oder Weizenähren wächst und giftige Alkaloide enthält, die in größeren Mengen tödlich sein können, in kleineren Vergiftungssymptome wie Durchblutungsstörung, Lähmungserscheinungen, Durchfall, Erbrechen, etc. hervorrufen...
von Noel28
Do 10. Sep 2009, 23:55
 
Forum: Allgemeines
Thema: Mutterkorn gefährlich?
Antworten: 2
Zugriffe: 2399

Alternativen zu Zucker

Jeder Deutsche konsumiert im Durschnitt 100g raffinierten Zucker täglich zu sich, doppelt soviel als "gesundheitlich zuträglich" und obwohl die Risiken, wie u.a. Diabetes, Karies, Übergewicht bekannt sind. Es gibt Alternativen, die im Gegensatz zum raffienierten Zucker, der nur Kalorien en...
von Noel28
Mo 14. Sep 2009, 20:47
 
Forum: Ernährung & Gesundheit
Thema: Alternativen zu Zucker
Antworten: 0
Zugriffe: 1061

Mutterboden kostenlos auf der Bodenbörse

Mutterboden fällt auch im Rahmen von Bauarbeiten an. Die Bauherren haben stattliche Auflagen, nach § 202 BauGB dürfen sie den Boden nicht vernichten, sondern müssen ihn im nutzbaren Zustand erhalten und vor Vergeudung schützen. Wohin aber damit? Da es viele gibt, die solch wertvolle Erde zu schätzen...
von Noel28
Mo 19. Okt 2009, 13:22
 
Forum: Garten
Thema: Mutterboden kostenlos auf der Bodenbörse
Antworten: 0
Zugriffe: 1342

Getreide richtig aufbewahren

Um das Getreide vor dem Befall z.B. durch Milben, Kornkäfer oder Mehlmotten zu schützen, sollte man es luftig aufbewahren, z.B. in Tongefäßen, Leinenbeutel, Holzkisten oder auch hohe Gläser. Das Getreide muss nur regelmäßig bewegt werden, z.B. Kornkäfer mögen es gern ruhig und warm. Großen Mengen in...
von Noel28
Mo 19. Okt 2009, 13:40
 
Forum: Allgemeines
Thema: Getreide richtig aufbewahren
Antworten: 0
Zugriffe: 1202

Hefeextrakt als Geschmacksverstärker

Laut Gesetz gilt Hefeextrakt zwar als natürliche Zutat, nicht als Geschmacksverstärker und muss deshalb als solches auch nicht gekennzeichnet werden. Obwohl es die geschmacksverstärkenden Substanzen Glutamat, Inosinat und Guanylat enthält. Also ist wohl Vorsicht geboten, wenn "Ohne den Zusatzst...
von Noel28
Di 20. Okt 2009, 15:06
 
Forum: Ernährung & Gesundheit
Thema: Hefeextrakt als Geschmacksverstärker
Antworten: 0
Zugriffe: 1082

"ohne Gentechnik" hat neues Logo

Das Bundesverbraucherschutzministerium hat ein neues Logo herausgegeben, mit dessen Hilfe man "entsprechende" tierische Produkte erkennen kann. Die Vergabe des Siegels durch einen Verein der Lebensmittelindustrie erfolgen, bis der aber erst gegründet ist, wird die Vergabe durch das Bundesm...
von Noel28
Do 22. Okt 2009, 12:37
 
Forum: Verbrauch & Konsum
Thema: "ohne Gentechnik" hat neues Logo
Antworten: 0
Zugriffe: 1135

Re: Mutterkorn gefährlich?

Vermeidung durch Sortenresistenz Mit Hilfe von DNA-Markern ist es möglich, wertvolle Erbfaktoren zu erkennen und markergestützt in die Kulturart einzukreuzen. So konnte z.B. beim Roggen durch DNA Markern ein kleiner Genom-Abschnitt identifiziert werden, der aus exotischen Roggenformen stammt und ein...
von Noel28
Fr 6. Nov 2009, 15:01
 
Forum: Allgemeines
Thema: Mutterkorn gefährlich?
Antworten: 2
Zugriffe: 2399

europäische Umwelthauptstadt

Die Auszeichnung, the european green capital award, wird erstmals 2010 verliehen. Er wird im jährlichen Abstand an Städte vergeben, die hohe Umweltstandards erreichen mit langfristigen, innovativen Engagements für die Umwelt. Vergeben werden Punkte für Grünflächen, umweltfreundliche öffentl. Verkehr...
von Noel28
Do 12. Nov 2009, 11:53
 
Forum: Allgemeines
Thema: europäische Umwelthauptstadt
Antworten: 0
Zugriffe: 1095

Nachhaltigkeit messbar

Die Umweltbilanz landwirtschaftlicher Betriebe zu verbessern, ohne dabei deren Wirtschaftlichkeit und soziale Leistungsfähigkeit zu vernachlässigen ist die Zielstellung. Agrarwissenschaftler von der Technischen Universität München entwickelten dazu Indikatoren und Modelle, um die Nachhaltigkeit von ...
von Noel28
Mo 16. Nov 2009, 14:06
 
Forum: Allgemeines
Thema: Nachhaltigkeit messbar
Antworten: 2
Zugriffe: 2143

Schweinegrippe durch Massentierhaltung

Die Häufigkeit von Influenza-Infektionen nimmt mit der Dichte der gehaltenen Schweine zu. Dies belegt eine Studie, die im Canadian Journal of Veterinary Research veröffentlicht wurde. Demnach stecken sich Schweine in großen Ställen mit über 5000 Tieren bis zu neun Mal öfter mit der Grippe an als Sch...
von Noel28
Mo 16. Nov 2009, 14:58
 
Forum: Schwein
Thema: Schweinegrippe durch Massentierhaltung
Antworten: 1
Zugriffe: 1966
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche



cron