Die Suche ergab 5 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Hanfanbau

Moin in die Runde, ich bin zufällig auf dieses Forum gestoßen. Vorab eine kurze Info zu mir, ich bin kein Landwirt und habe auch keine familiären Beziehungen zur Landwirtschaft, deshalb stelle ich hier meine Fragen, weil ich denke das ich hier qualifizierte Antworten finde. Ich beschäftige mich seit...
von Dirk
Di 26. Mai 2009, 12:52
 
Forum: Sonderkulturen
Thema: Hanfanbau
Antworten: 9
Zugriffe: 6697

Re: Hanfanbau

Hallo Agropyron, danke für die Links, den ersten kannte ich noch nicht, aber mit dem Hanfverband habe ich mich schon auseinandergesetzt. Mich interessiert vor allem, warum nicht mehr Hanf angebaut wird, denn ich kann mir nicht Vorstellen, das er wirtschaftlich unattraktiver ist als andere Pflanzen. ...
von Dirk
Di 26. Mai 2009, 15:31
 
Forum: Sonderkulturen
Thema: Hanfanbau
Antworten: 9
Zugriffe: 6697

Re: Hanfanbau

Das Thema ist bis zum jetzigen Zeitpunkt 52 mal angeschaut worden, also besteht wohl ein gewisses Interesse. Gibt es auch jemanden der mir antwortet?
von Dirk
Mi 27. Mai 2009, 10:17
 
Forum: Sonderkulturen
Thema: Hanfanbau
Antworten: 9
Zugriffe: 6697

Re: Hanfanbau

Rechtliche Schwierigkeiten treten nicht auf, weil die zugelassenen Hanfsorten auf so wenig THC runtergezüchtet wurden, dass man nen ganzes Feld rauchen könnte ohne eine nennenswerte Rauscherfahrung zu sammeln. Die von der EU zugelassenen und Beihilfefähigen Hanfsorten kann man unter folgender Adress...
von Dirk
Mi 27. Mai 2009, 23:29
 
Forum: Sonderkulturen
Thema: Hanfanbau
Antworten: 9
Zugriffe: 6697

Re: Hanfanbau

Moin Nuzzle, meinst du die Witterung während der Wachstumsphase, oder während der Röstung des Hanfstrohs auf dem Feld? Welche Arbeitsprozesse sind beim Anbau aufwendig und kostenintensiv? Also das ist eine ersnt gemeinte Frage, mich interessiert dabei, was genau gegen die Pflanze spricht. Danke für ...
von Dirk
Do 28. Mai 2009, 10:41
 
Forum: Sonderkulturen
Thema: Hanfanbau
Antworten: 9
Zugriffe: 6697

Zurück zur erweiterten Suche



cron