Ackerbau in Südamerika

Ackerbau in Südamerika

Beitragvon ackerheinrich » Do 27. Aug 2009, 22:55

Man hört so viel von der florierenden Landwirtschaft in Südamerika. Ich würde mir selbst einmal ein Bild machen. Habe gehört, dass momentan einige Landwirte in Brasilien oder Chile in Ackerland oder Wald investieren. Weiß jemand wie man sich am besten einen Einblick verschaffen kann. Gibt es dahin Erkundungsreisen oder ähnliches?

Gruß
Heinrich
ackerheinrich
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 27. Aug 2009, 22:40

Re: Ackerbau in Südamerika

Beitragvon Germania » Fr 28. Aug 2009, 07:38

Um einen ersten Einblick zu erhalten, hört sich diese Reise sehr vielversprechend an:
http://www.goldmann-touristik.de/cms/im ... g_2010.pdf
Germania
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 09:38

Re: Ackerbau in Südamerika

Beitragvon ackerheinrich » Fr 28. Aug 2009, 13:34

Danke für den Hinweis. Hab ich mir mal angesehen. ist nicht so das was ich suche.
ackerheinrich
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 27. Aug 2009, 22:40

Re: Ackerbau in Südamerika

Beitragvon Helios » Fr 28. Aug 2009, 13:58

Vielleicht wirst du hier fündig? http://www.farmland-online.com/?p=2067 Zumindest gibt es auf der Seite einige Erfahrungsberichte und Tipps für's Investment.
Benutzeravatar
Helios
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 5. Mai 2009, 18:47

Re: Ackerbau in Südamerika

Beitragvon Endbauer32 » Sa 29. Aug 2009, 10:17

Ich weiss, dass Dr. Flörkemeier im November wieder eine Studienreise nach Chile anbietet. Einfach mal bei Agricultours nachsehen. www.agricultours.com
Endbauer32
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 10:04


Zurück zu Urlaub & Reisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste



cron