Guttationstropfen gefährlich für Bienen

Guttationstropfen gefährlich für Bienen

Beitragvon Biggy » Do 14. Mai 2009, 22:45

Habe neulich gehört, die Wassertropfen an Getreidepflanzen seien gefährlich für Bienen. Wie ist denn das möglich??
Biggy
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 14. Mai 2009, 12:43

Re: Guttationstropfen gefährlich für Bienen

Beitragvon Mic » Fr 15. Mai 2009, 09:00

Guttationstropfen sind keine gewöhnlichen Wassertropfen - wie etwa Tau - sondern werden aktiv von der Pflanze ausgeschieden. Auf diese Weise kann die Pflanze z.B. auch überschüssige Salze loswerden. Warum das den Bienen Schaden soll, weiß ich aber auch nicht.
Mic
 
Beiträge: 76
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 10:11

Re: Guttationstropfen gefährlich für Bienen

Beitragvon Bernd » Fr 15. Mai 2009, 22:44

Dem hier zitierten Artikel zufolge können diese Tropfen bei jungen Pflanzen Rückstände von Pflanzenschutzmittel enthalten, besonders von Beizmitteln. Wenn Bienen diese Tropfen als Trinkwasser nutzen, können sie sich anscheinend tatsächlich vergiften. Das wäre was föllig neues! Bisher hat man ja immer nur darauf geachtet, dass die Pflanzenschutzmittel-Rückstände in den Blüten nicht zu hoch sind.
http://www.bienenjournal.de/?redid=325361
Bernd
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 14. Mai 2009, 12:42

Re: Guttationstropfen gefährlich für Bienen

Beitragvon Marry » Fr 15. Mai 2009, 22:46

Die Firma Bayer sieht das Problem natürlich völlig anders!
http://www.bayercropscience.com/BCSWeb/ ... ccm=500039
Benutzeravatar
Marry
 
Beiträge: 30
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 12:40


Zurück zu Biene

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron