Mit dem Motorrad auf dem Acker fahren?

Mit dem Motorrad auf dem Acker fahren?

Beitragvon RochenOhr » Mi 4. Sep 2013, 13:21

Hallo ich bin begeisterter Endurofahrer aber ich will die Natur nicht zerstören. Ich fahre auch manchmal Feldwege wo eh schon große Spurrillen vorhanden sind, aber dabei fühle ich mich nicht gut. So hab ich mir überlegt euch mal zu fragen was ihr davon haltet und ob ihr es erlauben würdet das jemand auf eurem Acker fahren würde wenn gerade nichts angebaut wird und er es vorher natürlich mit euch abklären würde?

Vielen Dank schonmal.

MfG RochenOhr.
RochenOhr
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 4. Sep 2013, 13:09

Re: Mit dem Motorrad auf dem Acker fahren?

Beitragvon saabi » Di 15. Okt 2013, 12:12

Ich fände das gar nicht schlimm, solange ich gefragt werde. Bring doch noch ein Schnaps oder etwas anderes als Mitbringsel mit, dann sind dir viele Bauern wohlgesonnen.
Benutzeravatar
saabi
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 5. Sep 2013, 14:15


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast