Bodenprobe Bewertung

Bodenprobe Bewertung

Beitragvon matl » Di 20. Apr 2010, 20:56

Sehr geehrtes Forum,
habe meinen Gemüsegarten im Herbst mit Stallmist gedüngt.Nachdem ich eine Bodenprobe hab machen lassen, bin ich mir nicht mehr sicher ob der Boden nicht überdüngt ist. Wie beurteilen Sie die u.g. Werte ?
Kann ich die Saat für div. Gemüse setzen und wie sollte ich mich verhalten ?
Vielen Dank im voraus für die Beantwortung

NACHTRAG: Mir geht auch um die gesundheitliche Belastung bei Verzehr, z.B. Nitrat > Nitrit

Mit freundlichem Gruß,
Uwe Matlangowski

Ph – Wert CaCL 6,9
Stickstoff ( N )lösl. Mg/kg 29
Phosphor ( P ) CAL Mg/kg 17
Kalium ( K ) CAL Mg/kg 45
Magnesium ( Mg ) CaCl Mg/kg 20
matl
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 20. Apr 2010, 20:53

Re: Bodenprobe Bewertung

Beitragvon Nuzzle » Di 27. Apr 2010, 13:09

Die Ergebnisse der Bodenanalyse befinden sich im unteren Normbereich. (siehe Link) http://www.topfit24.de/downloads/bodena ... ispiel.pdf
Demnach scheint die Anpflanzung von Gemüse völlig unbedenklich zu sein.
Nuzzle
 
Beiträge: 194
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 14:49

Re: Bodenprobe Bewertung

Beitragvon matl » Mi 28. Apr 2010, 21:43

Danke nuzzle.
MfG , Uwe
matl
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 20. Apr 2010, 20:53


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast